Moneycall: Privat oder gesetzlich versichern, Jobverlust und Day Trading

Salut ihr Moneypennies und herzlich Willkommen zu einer weiteren Folge des Moneycalls 😎

Heute beantworte ich wieder einige eurer Fragen! Zum Beispiel: Ab wann lohnt es sich den risikolosen Anteil deines Finanzplans doch anzulegen? Was ist besser: Die private oder gesetzliche Rentenversicherung? Und kann man eigentlich einen ETF-Sparplan auch für kurzfristige Sparziele nutzen? Das alles und mehr in der aktuellen Folge, viel Spaß beim Hören!

Schickt mir eure Fragen! Alle Infos findet ihr hier: madamemoneypenny.de/moneycall

Jetzt anhören und abonnieren auf

36 Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.