Das 8 Wochen Mentoring

8 Wochen Mentoring von Madame Moneypenny

Nimm deine Finanzen endlich selbst in die Hand und baue ein langfristiges Vermögen auf.

In 7 Schritten

lernst du wie du sicher an der Börse investierst

legst du den Grundstein für deinen Vermögensaufbau

weißt du wie du deine Rentenlücke schließt

kommst du endlich ins Handeln

Bekannt aus:

img_logo_diezeit_2x
Madame Moneypenny ZDF
Madame Moneypenny Süddeutsche Zeitung
img_logo_prosieben_2x
Madame Moneypenny Forbes
Madame Moneypenny Handelsblatt
Madame Moneypenny RTL Direkt TV

Für jede, die langfristig Vermögen aufbauen will

Level
Anfängerin

41457712-0-objective

Ziel
Vermögensaufbau

41457704-0-clock

Kurslänge
8 Wochen

41457828-0-computer

Kursformat
Online und offline

Was?

Mein Mentoring ist ein 8-wöchiges Programm, in dem du lernst, finanziell selbstbestimmt zu werden und die Grundlage für deinen Vermögensaufbau zu legen.

Für wen?

Das Programm ist für alle Frauen, die ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen wollen. Über deinen Notgroschen hinaus hast du Gespartes mit dem du langfristig ein Vermögen aufbauen willst? Let’s go!

Wo?

Das Mentoring besteht aus Online-Videos, physischen Arbeitsmaterialien (Workbook), Live-Calls mit mir und meinen Coaches sowie einer geschlossenen Facebook-Gruppe. Du durchläufst das Programm online.

Wie funktioniert’s?

Du schaust dir die Videos an, erledigst die Aufgaben im Workbook und stellst deine Fragen in der Community oder während der Live-Calls. Easy.

Wann geht’s los?

Wir vergeben kontinuierlich neue Plätze. Nach erfolgreicher Bewerbung schauen wir in zwei Gesprächen, ob wir zueinander passen und wie wir dich beim Vermögensaufbau unterstützen können.

Warum?

Weil wir Frauen endlich finanziell unabhängig werden müssen – auch um nicht in Altersarmut zu landen. Gemeinsam mit starken Frauen für eine gute Zukunft!

41457828-0-computer

3.000+
Kundinnen

41457712-0-objective

85.000+
verkaufte Bücher

11.000.000+
Podcast-Streams

41457704-0-clock

250.000+
Social Media Fans
und Follower

Nach dem Mentoring

Du hast dein individuelles ETF-Portfolio aufgebaut und die Grundlage für deinen langfristigen Vermögensaufbau gelegt.

Du hast endlich Kontrolle über deine Finanzen und einen Haken hinter dem Finanzkram.

Du besitzt geballtes Wissen über das Investieren an der Börse und triffst kompetent und selbstbewusst deine eigenen Finanz-Entscheidungen.

Du hast Spaß am Thema Geld gefunden und ein neues Money-Mindset erarbeitet, das dich auch in anderen Lebensbereichen voranbringt.

Du verfügst über ein Netzwerk fürs Leben voller inspirierender, gleichgesinnter Frauen.

Nach dem Mentoring

Du hast dein individuelles ETF-Portfolio aufgebaut und die Grundlage für deinen langfristigen Vermögensaufbau gelegt.

Du hast endlich Kontrolle über deine Finanzen und einen Haken hinter dem Finanzkram.

Du besitzt geballtes Wissen über das Investieren an der Börse und triffst kompetent und selbstbewusst deine eigenen Finanz-Entscheidungen.

Du hast Spaß am Thema Geld gefunden und ein neues Money-Mindset erarbeitet, das dich auch in anderen Lebensbereichen voranbringt.

Du verfügst über ein Netzwerk fürs Leben voller inspirierender, gleichgesinnter Frauen.

Was beinhaltet das
8 Wochen Mentoring?

Video-Kurs mit einem
Pre-Course und 7 Modulen

Kurze, knackige Online-Videos mit Struktur und Strategie führen dich durch das Mentoring und vermitteln dir das notwendige Wissen.


Mehr Details

Workbook, Hilfsmittel & Vorlagen

Das physische, schöne Workbook und weitere Hilfsmittel sind treue Begleiter in deinem Mentoring. Gelerntes setzt du so direkt um.


Mehr Details

Live-Calls in der Gruppe

7 Gruppen-Live-Calls pro Woche schaffen Raum für Fragen, Freude und das Teilen von Erfolgen. Für den offenen Austausch mit anderen Teilnehmerinnen und die direkte Verbindung zu den Coaches.


Mehr Details

7 Coaches

7 Expert*innen sind Woche für Woche für dich und deine Fragen da. Sie vermitteln dir Zusatzwissen und begleiten dich und die Community durch das gesamte Mentoring.


Mehr Details

Buddy-Prinzip

Du bekommst eine Teilnehmerin als Buddy an die Hand. Ihr durchlauft das Programm gemeinsam und motiviert euch gegenseitig, sollte es mal holprig werden.


Mehr Details

Community

In der geschlossenen Facebook Gruppe tauschst du dich mit gleichgesinnten Frauen aus und erreichst täglich deine Coaches. Gemeinsam ist es leichter!


Mehr Details

Klare Struktur

Wir erklimmen gemeinsam Schritt für Schritt diese Pyramide, die dich an dein Ziel bringt.

1. Status Quo: Bestandsaufnahme.

2. Ziel: Dein finanzielles Bestreben.

3. Strategie: Der Weg zu deinem Ziel.

4. Risiko: So viel Risiko willst du eingehen.

5. Plan: Das musst du tun, um ans Ziel zu kommen.

6. Produkte: Das bringt dich ans Ziel.

7. Kauf: Du kommst ins Handeln.

Madame Moneypenny Mentoring:
Erfahrungen & Empfehlungen

Deine Mentorin

spiegel-bestseller-autorin-v1

Ich bin Natascha Wegelin, Bestseller-Autorin, Unternehmerin und deine Mentorin.

Vor einigen Jahren habe ich aufgrund einer schlechten Finanzberatung fast 18.000 Euro verloren. Durch über 1.000 Stunden Selbststudium, ca. 200 Bücher und Seminare habe ich mir das notwendige Wissen angeeignet, um ein Vermögen in Eigenregie aufzubauen.

Nun will ich Frauen wie dir dabei helfen, finanziell selbstbestimmt zu werden.

Mit dem System, das du im Mentoring erlernst, habe ich bereits über 3.000 Frauen dabei geholfen, ihre Finanzen in die eigenen Hände zu nehmen und den Grundstein für ihre finanzielle Unabhängigkeit zu legen.

Für wen ist das
Mentoring
geeignet?

Du bist Anfängerin was das Thema Geldanlage angeht.

Du hast keine Konsumschulden (z.B. Möbel mit Ratenzahlung).

Du hast einen Notgroschen von 3-6 Monatsgehältern.

Du bist bereit, einen mittleren 4-stelligen Betrag in das Mentoring zu investieren.

Du kannst 5-6 Std./Woche aufwenden.

Du bist in Deutschland steuerpflichtig.

Du kannst und willst sofort starten.

Du möchtest nicht von anderen abhängig sein.

Du möchtest endlich finanziell weiter kommen, bist aber bisher nicht ins Handeln gekommen.

Für wen ist das Mentoring
nicht geeignet?

Du kennst dich bestens aus und investierst seit Jahren in ETFs.

Du willst über Nacht reich werden oder Day Traden lernen.

Du hast keinen Notgroschen.

Du hast Konsumschulden (z.B. Möbel mit Ratenzahlung).

Du suchst nach Einzel-Coaching und hast keine Lust auf den Austausch mit anderen Frauen.

Du möchtest nicht selber Verantwortung für deine Finanzen zu übernehmen.

Du hast keine Lust, deine aktuellen Denk- & Handlungsmuster zu hinterfragen und zu ändern.

Du hältst Geld und Börse für Teufelszeug.

Du suchst eine Finanz-/Schuldnerberatung und/oder Rentenversicherung.

Für wen ist das
Mentoring
geeignet?

Für wen ist das
Mentoring
nicht geeignet?

Du bist Anfängerin was das Thema Geldanlage angeht.

Du kennst dich bestens aus und investierst seit Jahren in ETFs.

Du hast keine Konsumschulden (z.B. Möbel mit Ratenzahlung).

Du willst über Nacht reich werden oder Day Traden lernen.

Du hast einen Notgroschen von 3-6 Monatsgehältern.

Du hast keinen Notgroschen.

Du bist bereit, einen mittleren 4-stelligen Betrag in das Mentoring zu investieren.

Du hast Konsumschulden (z.B. Möbel mit Ratenzahlung).

Du kannst 5-6 Std./Woche aufwenden.

Du suchst nach Einzel-Coaching und hast keine Lust auf den Austausch mit anderen Frauen.

Du bist in Deutschland steuerpflichtig.

Du möchtest nicht selber Verantwortung für deine Finanzen zu übernehmen.

Du kannst und willst sofort starten.

Du hast keine Lust, deine aktuellen Denk- & Handlungsmuster zu hinterfragen und zu ändern.

Du möchtest nicht von anderen abhängig sein.

Du hältst Geld und Börse für Teufelszeug.

Du möchtest endlich finanziell weiter kommen, bist aber bisher nicht ins Handeln gekommen.

Du suchst eine Finanz-/Schuldnerberatung und/oder Rentenversicherung.

Was kostet das Mentoring?

Für das Mentoring fallen Kosten in Höhe eines mittleren 4-stelligen Betrages an. Du kannst diesen in Raten zahlen. Zudem bieten wir dir eine 14 Tage Geld-zurück-Garantie.

Für die Kosten des Mentoring Programms bekommst du einen Gegenwert jenseits des Preises: Deine finanziell unabhängige Zukunft und ein lebenslanges Netzwerk toller Frauen.

Du investierst in dein neues “ICH”, mit einem ganz neuen Money Mindset.

Du lernst nicht nur mein geballte Finanzwissen aus vielen Jahren Erfahrung und Selbststudium, sondern setzt es auch endlich in die Tat um. Unbezahlbar.

Der Prozess ins Mentoring

Das Herzstück des Madame Moneypenny Mentorings ist die Community, die sich gegenseitig unterstützt. Mit dem folgenden Prozess stellen wir deinen bestmöglichen Erfolg sicher. Du wirst nur auf top motivierte Frauen treffen, die zusammen mit dir wachsen wollen.

number-1

Bewerbung

Du bewirbst dich und füllst das Formular aus. Wir schauen uns deine Bewerbung an und melden uns schnellstmöglich bei dir. Wenn die Voraussetzungen stimmen, laden wir dich anschließend zum Erstgespräch ein.

number-2

Erstgespräch

In diesem ersten Gespräch geht es darum, sich kennenzulernen und zu schauen, ob wir zueinander passen. Wenn wir gemeinsam feststellen, dass wir dich optimal unterstützen können, geht es weiter.

number-3

Beratungsgespräch

Im zweiten Gespräch besprechen wir, wie genau wir dir helfen können, ein Vermögen aufzubauen und deine Ziele zu erreichen. Wenn alle Fragen geklärt sind und du bereit bist, loszulegen, folgt der Abschluss des Kaufprozesses.

number-3

Willkommen!

Auf geht’s in deine neue Zukunft. Du kannst sofort mit dem Pre-Course starten. Ab sofort schreitest du Woche für Woche in Richtung finanzielle Unabhängigkeit und Selbstbestimmtheit voran.

Madame Moneypenny Mentoring Kritik von ehemaligen Absolventinnen

Du fühlst dich von den Inhalten und dem Aufbau des Madame Moneypenny Mentorings angesprochen und kannst es kaum erwarten, ein Teil der exklusiven Community zu werden? Dann bewirb dich noch heute.
Starte gemeinsam mit uns und vielen starken Frauen in die finanzielle Unabhängigkeit.

Häufige Fragen

ALLGEMEIN

Wie komme ich ins Mentoring?

Mir ist es wichtig, nur wirklich zum Programm passende Frauen im Mentoring zu haben. Ihr macht schließlich den Inner Circle aus und der soll aus top motivierten Macherinnen bestehen. Deshalb haben wir einen Bewerbungsprozess eingeführt. Wenn ihr die Anforderungen erfüllt, dann schauen wir gemeinsam, ob wir zueinander passen oder nicht. 

Was kostet das Mentoring?

Für das komplette Paket (inkl. ein paar Überraschungen) musst du mit einer Investition im mittleren 4-stelligen Bereich rechnen. Du kannst auch in Raten zahlen.

Das Geld ist nicht weg, du investierst es in deine finanzielle Zukunft und bekommst einen Gegenwert jenseits des Preises – dafür sorge ich persönlich.

Diese Investition ist übrigens nichts im Vergleich zu dem, was es kostet, nicht über eine finanzielle Grundausbildung zu verfügen und sich von Beratern übers Ohr hauen zu lassen. Bei mir waren das damals 18.000 Euro.

Zumrat, eine Teilnehmerin in 2019, sagte dazu: „Es war eine große Investition für mich. Aber schon nach der Hälfte des Programms wusste ich: Es hat sich total gelohnt. Es war viel mehr wert.„

Anita sagte: „Bei dem Preis musste ich erstmal schlucken. Aber diese große Investition hat dafür gesorgt, dass ich es auch wirklich mache. Ich dachte immer: Jetzt hast du so viel Geld dafür bezahlt, jetzt musst du es durchziehen. Und genau so war es. Und darüber bin ich sehr froh.„

Das Mentoring ist für Frauen, die es ernsthaft durchziehen wollen. Für echte Macherinnen.

Es ist ein Commitment von Zeit, Geld und Energie. Und genau deswegen funktioniert es so gut.

Wann fängt das Mentoring an und wann ist es zu Ende?

Wir vergeben kontinuierlich neue Plätze. Dauer: 8 Wochen. Bewirb dich jetzt und sichere dir deinen Platz.

Kann ich das Mentoring ein anderes Mal machen?

Frage dich lieber, warum du es schon wieder aufschieben willst…

Ist das hier ein 1:1 Coaching?

Nein. Alles passiert in der Gruppe – auch die Live-Calls. Je mehr Teilnehmerinnen es gibt, desto mehr profitierst du von den Erfahrungen anderer.

Wie viele Teilnehmerinnen wird es geben?

Das kommt natürlich ein wenig auf die Nachfrage an. Klar ist aber, dass das keine Klein-Gruppen-Veranstaltung wird. Je mehr Teilnehmerinnen, desto höher die Energie und desto mehr profitiert jede Einzelne von den Erfahrungen der anderen.

Welche Vorkenntnisse brauche ich?

Gar keine! Wir fangen komplett bei Null an. Das ist der Sinn des Mentorings.

Ich habe schon Vorkenntnisse. Lohnt sich das Mentoring dennoch?

Bist du schon finanziell unabhängig? Wenn nicht, dann lohnt sich der Kurs natürlich trotz deiner Vorkenntnisse. Wenn du manche Dinge schon weißt, lässt du dieses Video eben aus – kein Problem!

Was, wenn ich nicht in 8 Wochen fertig werde?

Ich werde dafür sorgen, dass du in 8 Wochen fertig wirst. Falls wirklich etwas dazwischen kommt, kannst du die Inhalte natürlich jederzeit nachholen. Du hast ja einen lebenslangen Zugriff auf alles. 

Ich wohne nicht in Deutschland! Funktioniert das Mentoring dennoch für mich?

Aktuell wird das Mentorung ausschließlich für Frauen angeboten, die in Deutschland steuerpflichtig sind. In der Regel ist man an seinem Wohnort für sein Einkommen und Vermögen steuerpflichtig. Wenn du mehr als einen Wohnsitz hast, wirst du dort besteuert, wo du deinen Lebensmittelpunkt hast.

Ich habe schon deine Bücher gelesen. Lohnt sich das Mentoring dennoch?

Das Mentoring ist kein Vergleich zu den Büchern. Die Bücher sind ein guter Einstieg, doch hier geht’s an die Umsetzung.

Ich habe den Online-Kurs gemacht. Lohnt sich das Mentoring dennoch?

Hast du den Kurs abgeschlossen und angefangen zu investieren? Dann lohnt sich das Mentoring nicht. Wenn du das nicht alleine geschafft hast (keine Zeit, Bedenken etc.), ist das Mentoring genau das Richtige für dich. 

Wann ist das Mentoring nicht das Richtige für mich?

Bitte nimm nicht am Mentoring teil, wenn du:

  • über Nacht reich werden willst.
  • ein Einzel- und Kleingruppen-Coaching suchst.
  • nicht bereit bist, die Verantwortung für dein Geld zu übernehmen.
  • nicht bereit bist, deine aktuellen Denk- & Handlungsmuster zu hinterfragen und ggf. zu ändern.
  • Geld und die Börse für Teufelszeug hältst.
  • eine Schuldnerberatung suchst.
  • eine Finanzberatung und/oder Rentenversicherung suchst.
  • nicht lösungsorientiert denkst.
  • Konsumschulden hast.
Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Circa 3-5 Stunden pro Woche. Manche Wochenmodule sind intensiver als andere.

Werden meine Versicherungen geprüft?

Nein, im Mentoring werden weder bestehende Versicherungen geprüft, noch Empfehlungen für neue abgegeben. Das ist ein Fall für eine Einzelberatung, weil dieses Thema individuell betrachtet werden muss. Im Mentoring geht es ausschließlich um Vermögensaufbau, nicht um Grundsicherung mit Versicherungen. Alle Versicherungsprodukte musst du anschließend individuell in einer Einzelberatung bei einer Honorarberatung klären (wir geben dir hier natürlich gerne Empfehlungen).

DIE VIDEOS

Wie lange habe ich Zugriff auf die Videos?

So lange, wie es dieses Unternehmen gibt. Nachdem du dich eingeschrieben hast, kannst du die Videos so lange und so oft ansehen, wie du möchtest.

Kann ich anfangen und unterbrechen, wann ich will?

Jede Woche wird dir ein neues Modul freigeschaltet, das du bearbeitest. Wenn du unterbrechen möchtest/musst, kannst du das aber natürlich jederzeit tun. Du hast ja immer Zugriff auf die Materialien.

Welche Technik brauche ich?

Nur ein internetfähiges Gerät. Mehr nicht. Die Videos sind alle online, du brauchst nichts herunterladen oder installieren.

DAS WORKBOOK

Wofür ist das?

Das Workbook ist dein stetiger Begleiter. Es beinhaltet die Aufgaben, die du machen musst, um in die Umsetzung zu kommen. Außerdem findest du Übersichten, Check-Listen, Zusammenfassungen und Reflexionen im Workbook. 

Ist das Workbook offline?

Ja, du bekommst das Workbook zu dir nach Hause geschickt und kannst – total offline – reinschreiben.

DIE LIVE-CALLS

Wann finden die Live-Calls statt?

Es gibt 7 Termine pro Woche, so dass du es auf jeden Fall zu einem oder zwei schaffen solltest. Die genauen Uhrzeiten werden den Teilnehmerinnen rechtzeitig bekanntgegeben.

Wie lange gehen die Live-Calls?

Ca. 90 Minuten (kommt auf eure Fragen an).

Was, wenn ich einen Live-Call verpasse?

Während des Mentorings hast du Zugriff auf alle Aufzeichnungen der Live-Calls, sodas du verpasste Live-Calls nachträglich anschauen kannst.

Was, wenn ich es nicht pünktlich zum Live-Call schaffe?

Das ist gar kein Problem! Jede stößt dazu, wann es ihr passt. Komm rein, wenn du Zeit hast und stelle deine Frage. Oder höre einfach nur zu, wenn du keine Frage hast.

Wer ist bei den Live-Calls dabei?

Alle Teilnehmerinnen sowie die jeweilige Coachin aus meinem Team. 

Wo finden die Live-Calls statt?

Online. Den Link bekommen alle Teilnehmerinnen mitgeteilt.

DIE FACEBOOK-GRUPPE

Wie komme ich in die Facebook-Gruppe?

Den Zugang zur Gruppe erhältst du – genau wie alle anderen Zugänge – sobald du im Programm bist.

Kann ich nach den 8 Wochen in der Facebook-Gruppe bleiben?

Die Facebook-Gruppe ist ausschließlich für aktive Teilnehmerinnen des Programms. Wenn deine 8 Wochen um sind, machst du also Platz für die nächste Teilnehmerin.

Muss ich etwas in die Gruppe posten?

Natürlich nicht. Aber du kannst, wenn du willst 🙂

Ich bin nicht bei Facebook!

Das ist das Problem. Und was ist die Lösung? 😉

DAS BUDDY-PRINZIP

Was ist das Buddy-Prinzip?

Das Buddy-Prinzip beinhaltet, dass jede Teilnehmerin eine andere Teilnehmerin an die Hand bekommt. Ihr seid dann Buddies und durchlauft das Mentoring gemeinsam.

Warum gibt es das?

Dein Buddy fungiert als Accountability-Partnerin. Ihr musst du Rechenschaft ablegen, ob du die Videos geschaut und die Aufgaben gemacht hast. Das motiviert und sorgt dafür, dass du dranbleibst.

Wie werden die Buddies zugeteilt?

Nach dem Zufallsprinzip. Ihr bekommt beide eine Email, so dass ihr euch gegenseitig kontaktieren könnt.

Kann ich meine Freundin als Buddy haben?

Klar doch! Schickt dazu einfach eurer beider Email-Adressen nach der Anmeldung an [email protected]

Was genau macht ein Buddy?

Ihr werdet gemeinsam die Wochen reflektieren, euch bei Fragen unterstützen und allein durch eure Anwesenheit dafür sorgen, dass ihr beide am Ball bleibt. Das Buddy-Prinzip ist eine Erleichterung, keine Belastung.

Was, wenn ich meinen Buddy doof finde?

Als Teilnehmerinnen des Mentoring werdet ihr einige Gemeinsamkeiten haben. Besonders, was eure Einstellung zum Leben angeht. Das ist meiner Meinung nach das Wichtigste. Ihr sollt ja nicht heiraten, sondern euch 8 Wochen lang unterstützen. Im worst case, suchen wir nach einem anderen Buddy für dich.